Westfälische Nachrichten Havixbeck –
Dienstag, 12.08.2014, 18:08 Uhr –
Gründung eines Fördervereins beabsichtigt –
Freibad-Freunde gesucht –

Freunde des Havixbecker Freibads sind aufgerufen, sich als Unterstützer in einem vor der Neugründung stehenden Fördervereins zu engagieren.

Von Ansgar Kreuz

Um die Attraktivität des Havixbecker Freibads zu steigern, soll ein Förderverein gegründet werden.
Um die Attraktivität des Havixbecker Freibads zu steigern, soll ein Förderverein gegründet werden. Foto: Dieter Klein

Das Freibad der Gemeinde Havixbeck liegt vielen Bürgern am Herzen. Besonders Familien fühlen sich dort Wohl. Mit Hilfe des kurz vor der Gründung stehenden Fördervereins „Havixbecker Freibad-Freunde“ soll die Attraktivität des Bades weiter gesteigert werden. Zweck des Vereins ist die ideelle und finanzielle Förderung des Schwimmsports im Havixbecker Familienbad.

Insbesondere die Ausstattung des Bades und der Liegewiesen soll verbessert werden. Dies soll durch neue Spielgeräte oder Spielsachen geschehen, die von Kindern und Jugendlichen gerne genutzt werden. „Die die Organisation weiterer Veranstaltungen, zum Beispiel einer Wasser-Disco oder Schnorcheln, ist denkbar“, erklärte Nicole Schonnebeck von der Gemeindeverwaltung. Ebenso seien Arbeitseinsätze von Ehrenamtlichen eine Hilfe, wenn es beispielsweise um die Pflege der Grünflächen gehe.

Wer das Freibad innerhalb eines Fördervereins unterstützen möchte, ist beim ersten Treffen am 28. August (Donnerstag) um 19 Uhr im Freibad willkommen. Vor der eigentlichen Gründungsversammlung ist ein Rundgang durch das Bad geplant. „Wir fangen nicht bei Null an“, so Nicole Schonnebeck. Eine Mustersatzung für den Förderverein „Havixbecker Freibad-Freunde“ sei bereits erstellt worden.

Fragen im Vorfeld des Treffens beantworten Nicole Schonnebeck, ✆ 3 31 68, und die Schwimmmeister Georg Börger , Volker Mucks und Carsten Hömann im Freibad, ✆ 73 73.

Freibad-Freunde gesucht